Regulierung

Home - Regulierung

Regulierung und Lizenzierung

Basel Capital Markets ist ein Markenname von Leverate Financial Services Ltd, eine zypriotische Investmentfirma mit der Registrierungsnummer HE 290182 und Sitz in der Agias Fylaxeos Straße 88, Zavos City Centre, Suite 401, 3025, Limassol, Zypern.

Leverate Financial Services Ltd ist eine zypriotische Investmentfirma (CIF), die von der zyprischen Wertpapier- und Börsenkommission (CySEC) unter der Lizenznummer 160/11 (das „Unternehmen“) lizenziert und beaufsichtigt wird. Die Gesellschaft arbeitet gemäß der EU-Richtlinie 2014/65 / EU über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID II). Das Ziel des MiFID II Gesetzes ist es, einen integrierten Finanzmarkt zu schaffen, in dem die Anleger geschützt und die Effizienz und Integrität des Marktes gewahrt werden.

Leverate Financial Services Ltd erbringt Ihre Dienstleistungen grenzüberschreitend in EWR-Staaten (mit der Ausnahme von Belgien) im Rahmen des MiFID-Passportingregimes und in ausgewählten Drittländern. Leverate Financial Services Ltd bietet keine Dienstleistungen an Einwohner oder Staatsangehörige der Vereinigten Staaten. Weitere Informationen zu eingeschränkten Gerichtsbarkeiten finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Das Unternehmen hat das Recht, vorbehaltlich Mitteilung über grenzüberschreitende Dienstleistungen, Kunden, die in den folgenden Mitgliedstaaten ansässig sind, über seine Website aus der Ferne zu akzeptieren:

Land

Aufsichtsbehörde

Deutschland

BaFin

Österreich

FMA

Luxembourg

CSSF

Liechtenstein

FMA

Niederlanden

AFM
Polen

KNF

Frankreich

ACPR
Vereinigtes Königreich

FCA

Schweden

FI

Italien

CONSOB
Denmark

FSA

Spanien

CNMV
Finnland

FSA

Norwegen

FSA

Island

FME
Slowakei

NBS

Irland

CBI

Portugal

CNVN
Griechenland

HCMC

Malta

MSFA
Kroatien

HANFA

Ungarn

MNB

Bulgarien

FSC

Rumänien

ASF

Estland

FSA
Litauen

LB

Slowenien

ATVP
Lettland

FKTK

Tschechien

CNB